Hilf mit, das Radparken an Deinem Bahnhof zu verbessern

Du kannst auf zwei Wegen mithelfen: Bewerte Deinen Bahnhof in der Umfrage und hilf uns jetzt zusätzlich beim Erfassen von vorhandenen Fahrradabstellanlagen.

Fahrradparkplätze an Deinem Bahnhof erfassen

Du kennst Dich am Bahnhof gut aus? Hilf uns, bestehende Fahrradabstellanlage zu erfassen. Wir erstellen eine öffentliche Online-Karte zu allen Abstellanlagen in Bahnhofsnähe. Mit dieser Übersicht können die Kommunen zielgenauer neue Anlagen planen und sehen, wo vorhandene Anlagen modernisiert werden müssen. Prüfe bereits importierte Daten und erfasse nicht kartierte Anlagen. Alle Ergebnisse werden als offene Daten bereitgestellt.

Umfrage zum Fahrradparken am Bahnhof

In dieser großen Umfrage zum Fahrradparken am Bahnhof sammeln wir die Meinungen und Wünsche von Bürger:innen deutschlandweit (alle Bahnhöfe inkl. S-Bahn). Was fehlt an Deinem Bahnhof, um das Fahrrad entspannt und sicher am Bahnhof abzustellen. Sag uns, wo es Probleme gibt und was Du Dir wünscht, damit wir Deine Kommune optimal beraten können.

Wie funktioniert das Erfassen von Radabstellanlagen?

  1. Vorab wurden bereits Daten aus Open-Street-Map und verschiedenen Bestandserhebungen importiert.
  2. Bürger:innen können diese Daten bestätigen oder korrigieren. Nicht erfasste Anlagen können hinzugefügt werden.
  3. Nach zwei Bestätigungen gilt eine Anlage als geprüft und kann nicht weiterbearbeitet werden. Nach einer Änderung einer Anlage muss diese erneut zweimal bestätigt werden.
  4. Die Daten werden ausgewertet und dann offen für weitere Nutzungen bereitgestellt.

Karte mit allen Bahnhöfen

Karte mit Bahnhöfen

Zum Hintergrund

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr fördert den Ausbau von Radabstellanlagen an Bahnhöfen. Und Bürger:innen können jetzt aktiv mithelfen: Durch Eure Angaben können Verantwortliche in den Kommunen den Bedarf an den jeweiligen Bahnhöfen besser abschätzen und entsprechend handeln.

In einem zweiten Dialog rufen wir alle ortskundigen Radfahrer:innen auf, Radstellplätze zu zählen und diese vorhandenen Anlagen auf der Karte einzutragen. Je mehr Bürger:innen mitmachen, desto besser können wir den derzeitigen Bestand und Zustand der Anlagen erfassen. Damit wird es erstmals eine Übersicht über das Fahrradparken an allen deutschen Bahnhöfen geben.

Aushang für den Bahnhof

Motiviere Deine Mitmenschen bei der Kampagne mitzumachen. Diese Vordrucke kannst du auf einem A4 Drucker ausgeben und am Bahnhof aufhängen. Über den QR-Code können andere leicht auf diese Seite finden.