Dokumentation der Konferenz Bahn.Rad.Parken

Am 21. und 22. Juni 2022 fand die Fachkonferenz Bahn.Rad.Parken statt, auf der sich rund 250 Vertreter:innen aus Kommunen, Politik und Interessensvertretungen mit Fachleuten und Hersteller:innen über die Schnittstelle aus Fahrrad und Bahnverkehr austauschten.

Die Dokumentation der Konferenz besteht aus Videos, Bildern und den meisten Vortragsfolien für den privaten Gebrauch. Die Bilder und Texte dürfen nicht ohne zu fragen weiterverwendet werden.

Videos

Eine Auswahl von Videos wird bald an dieser Stelle veröffentlicht.

Fotos

Plenum der Konferenz Bahn.Rad.Parken

Folien

Beitragsart

Beitragsname

Speaker:in

Folien

Int. Einblick

Bicycle parking in the Netherlands

Rebecca van der Horst

Impuls

Der Beitrag von Fahrradparkhäusern zur Verkehrswende und zum Klimaschutz

Annette Kindl

Impuls

Sichere Wege zum Bahnhof

Thiemo Graf

Impuls

Architektur und städtebauliche Bedeutung von Fahrradparkhäusern

Lilo Münch

Best Practice

Städtebauliche Einbindung in Bad Kreuznach

Andreas Roll und Laura Höfer

Best Practice

Ökologisches Bauen in Eberswalde

Silke Leuschner

Best Practice

Innendesign in Karlsruhe

Jon Steinfeld

Vortrag

Förderlandschaft Fahrradparken am Bahnhof

Roman Willweber

Workshop 1.2

Betreiberkonzepte ‒ geht‘s auch kosten- deckend?

Floris Beemster

Workshop 1.3

Sicher, trocken, schnell, nah ‒ wie wollen die Nutzer:innen ihre Fahrräder parken?

Isabell Eberlein

One Minute Pitch

Hersteller und Dienstleister stellen ihre Produkte in einer Minute vor

Workshop 2.1

Automatischer Parkturm – oder Parkhaus mit Personal – oder Parkhaus ohne Personal

Saskia Pfirrmann und Marco Pastorini

Workshop 2.1

Automatischer Parkturm – oder Parkhaus mit Personal – oder Parkhaus ohne Personal

Günther Klumpp

Workshop 2.1

Automatischer Parkturm – oder Parkhaus mit Personal – oder Parkhaus ohne Personal

Moritz Dittrich

Workshop 2.2

Chancen des modularen Bauens – Mehr Schnelligkeit und geringere Kosten?

Stephan Wilhelm

Workshop 2.3

Knappes Gut am Bahnhof – freie Flächen fürs Fahrradparken

Heinrich Strößenreuther

Workshops

Ergebnisse aus den Workshops

Veröffentlicht am 10.07.2022