Exkursion Fahrradparken in der Schweiz

15. bis 16. September, Zusatzprogramm am 17. September 2022

  • Start: 15.09.2022, 11:00 Uhr in Zürich
  • Ende: 16.09.2022, 17:00 Uhr in Basel
  • Zusatzprogramm: Bis 17.09.2022, mittags in Basel

Die erste Velostation der Schweiz wurde bereits 1994 in Aarau eröffnet. Seitdem entstanden über 80 dieser Fahrradparkhäuser in der Schweiz, wobei weitere geplant werden. Auf diesen Wissens- und Erfahrungsschatz werden wir während der Exkursion zurückgreifen, einige Velostationen besuchen, uns Vorträge anhören und vor allem die Themen Ästhetik und Städtebau in den Fokus nehmen.

Unsere Exkursion startet in Zürich und führt uns mit einer Übernachtung in Bern über Luzern und Olten nach Basel. Dort endet der Hauptteil der Exkursion. Als Zusatzprogramm werden wir weitere Programmpunkte in Basel anbieten, u.a. die Teilnahme an der Industrienacht 2022.

Vorläufiges Programm

  • Donnerstag, ab 11:00 Uhr in Zürich: Besichtigung der Velostation am SBB und Lunch am Zürisee.
  • Donnerstag, ab 16:00 Uhr in Bern: Vorträge zu Themen rund um Stakeholdermanagement in der Schweiz, Abendessen und Übernachtung
  • Freitag, ab 8:30 Uhr in Bern: Besichtigung der Velostationen am Bahnhof
  • Freitag, ab 11:00 Uhr in Luzern: Besichtigung der Velostation am Bahnhof
  • Freitag, 12:30 Uhr: Mittagessen in Olten und Besichtigung der Velostation
  • Freitag, 15:00 Uhr: Besichtigung der Velostation am SBB und Abschluss, ca. 17:00 Uhr
  • Ab Freitag, 17:00 – Samstagmittag in Basel: Zusatzprogramm, u.a. Teilnahme an der Industrienacht 2022

Änderungen sind vorbehalten.

Ein ausführlicheres Programm kann ab dem 24.08.2022 per Mail angefordert werden.

Die Teilnahme an der Exkursion ist kostenfrei, ebenso die Verköstigung bis zum offiziellen Programmende. Die Teilnehmenden übernehmen die Reise- und Hotelkosten.

Hotelkosten:

Bis zum 25. August besteht im Moxy Bern Expo ein Kontingent an Einzelzimmern, buchbar für 135 CHF.

Reisekosten:

Wir empfehlen

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der limitierten Gruppengröße (max. 25 Personen) u.U. je Kommune/Institution nur eine Person teilnehmen kann.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per E-Mail an.

Anmelden

Veröffentlicht am 26.07.2022